Downloadverzeichnis festlegen

Konfiguriert das Verzeichnis, das Google Chrome zum Herunterladen von Dateien verwendet.

Wenn Sie diese Richtlinie festlegen, verwendet Google Chrome das angegebene Verzeichnis unabhängig davon, ob der Nutzer selbst eines angegeben oder festgelegt hat, dass er den Downloadpfad jedes Mal selbst angeben möchte.

Unter https://www.chromium.org/administrators/policy-list-3/user-data-directory-variables finden Sie eine Liste der Variablen, die verwendet werden können.

Wird diese Richtlinie nicht konfiguriert, wird das Standard-Downloadverzeichnis verwendet, wobei dieses vom Nutzer geändert werden kann.

Unterstützt auf: Microsoft Windows XP SP2 oder höher
Downloadverzeichnis festlegen

Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE or HKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Google\Chrome\Recommended
Value NameDownloadDirectory
Value TypeREG_SZ
Default Value

chrome.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)