HDX MediaStream Flash-Umleitung auf dem Benutzergerät aktivieren

Bei 'Immer' ermöglicht dieses Benutzergerät immer das clientseitige Rendering von Adobe Flash-Inhalten. Bei 'Nur zweite Generation' lässt dieses Benutzergerät das clientseitige Rendering nur mit Version zwei des Features zu. Bei 'Fragen' wird der Benutzer vor der Verwendung des clientseitigen Rendering gefragt. Bei 'Nie' wird das serverseitige Rendering verwendet (HDX MediaStream für Flash ist nicht aktiv).

Hinweis: HDX MediaStream für Flash benötigt eine intensive Interaktion zwischen dem Benutzergerät und dem Server. Daher sollte dieses Feature nur in Umgebungen verwendet werden, in denen Benutzergerät und Server nicht aus Sicherheitsgründen getrennt werden müssen.

Unterstützt auf: ADMX Migrator encountered a policy that does not have a supportedOn value.
HDX MediaStream Flash-Umleitung verwenden


  1. Immer
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry PathSOFTWARE\Policies\Citrix\HdxMediaStreamForFlash\Client\PseudoContainer
    Value NameUseFlashRemoting
    Value TypeREG_SZ
    ValueAlways
  2. Nur zweite Generation
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry PathSOFTWARE\Policies\Citrix\HdxMediaStreamForFlash\Client\PseudoContainer
    Value NameUseFlashRemoting
    Value TypeREG_SZ
    ValueV2Only
  3. Fragen
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry PathSOFTWARE\Policies\Citrix\HdxMediaStreamForFlash\Client\PseudoContainer
    Value NameUseFlashRemoting
    Value TypeREG_SZ
    ValueAsk
  4. Nie
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry PathSOFTWARE\Policies\Citrix\HdxMediaStreamForFlash\Client\PseudoContainer
    Value NameUseFlashRemoting
    Value TypeREG_SZ
    ValueNever


hdxflash-client.admx

Administrative Vorlagen (Computer)