Sprache der Classic Shell Erweiterungen

Wählen Sie die Sprache für die Classic Shell Benutzeroberfläche aus (als Beispiel en-US oder de-DE). Die ausgewählte Sprache wirkt sich auf das Startmenü, die Werkzeugleisten und weitere Bereiche aus. Wenn die entsprechende Sprach-DLL Datei installiert ist, wird der Einstellungsdialog auch übersetzt.

Wenn Sie die Einstellung "Auf diesen Wert gesperrt" aktivieren, wird die Einstellung für alle Benutzer auf den angegebenen Wert gesperrt werden.

Wenn Sie die Einstellung "Auf Standardwert gesperrt" aktivieren, wird die Einstellung für alle Benutzer auf den Standardwert gesperrt werden. Der benutzerdefinierte Wert wird ignoriert.

Wenn Sie die Einstellung "Entsperrt" aktivieren, wird der Standardwert für die Einstellung auf den benutzerdefinierten Wert geändert. Der Einstellungswert kann durch den Benutzer verändert werden.

Unterstützt auf: Erfordert Classic Shell 4.0.4 oder neuer.
Status:


  1. Auf diesen Wert gesperrt
    Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE or HKEY_CURRENT_USER
    Registry PathSoftware\Policies\IvoSoft\ClassicShell
    Value NameLanguage_State
    Value TypeREG_DWORD
    Value0
  2. Auf Standardwert gesperrt
    Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE or HKEY_CURRENT_USER
    Registry PathSoftware\Policies\IvoSoft\ClassicShell
    Value NameLanguage_State
    Value TypeREG_DWORD
    Value1
  3. Entsperrt
    Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE or HKEY_CURRENT_USER
    Registry PathSoftware\Policies\IvoSoft\ClassicShell
    Value NameLanguage_State
    Value TypeREG_DWORD
    Value2

Sprache der Classic Shell Erweiterungen

Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE or HKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\IvoSoft\ClassicShell
Value NameLanguage
Value TypeREG_SZ
Default Value

classicshell.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)