Definieren von Adressen zur Umgehung eines Proxyservers

Wenn diese Richtlinie definiert wird, wird die AntiMalware-Anwendung daran gehindert, bei der Kommunikation mit der angegebenen IP-Adresse den konfigurierten Proxyserver zu verwenden. Der Adresswert muss als gültige URL eingegeben werden.

Wenn die Einstellung aktiviert wird, wird der Proxyserver für die angegebenen Adressen umgangen.

Wenn die Einstellung deaktiviert oder nicht konfiguriert wird, wird der Proxyserver für die angegebenen Adressen nicht umgangen.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
Definieren von Adressen zur Umgehung eines Proxyservers

Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Microsoft Antimalware\
Value NameProxyBypass
Value TypeREG_SZ
Default Value

fep2010.admx

Administrative Vorlagen (Computer)