Konfigurieren des Timeouts für Erkennungen im Zustand "Kein schwer wiegender Fehler"

Mit dieser Richtlinieneinstellung wird die Dauer in Minuten konfiguriert, bevor eine Erkennung, die sich im Zustand "Kein schwer wiegender Fehler" befindet, in den Zustand "Gelöscht" wechselt.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
Konfigurieren des Timeouts für Erkennungen im Zustand "Kein schwer wiegender Fehler"

Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Microsoft Antimalware\Reporting
Value NameNonCriticalTimeOut
Value TypeREG_DWORD
Default Value1440
Min Value0
Max Value4294967295

fep2010.admx

Administrative Vorlagen (Computer)