Angeben des Intervalls für die Ausführung von Schnellscans pro Tag

Diese Richtlinieneinstellung ermöglicht die Angabe eines Intervalls, in dem ein Schnellscan ausgeführt werden soll. Der Zeitwert wird als Anzahl der Stunden zwischen Schnellscans dargestellt. Gültige Werte reichen von 1 (jede Stunde) bis 24 (einmal pro Tag). Wenn null festgelegt wird, werden keine Schnellscans in Intervallen ausgeführt. Standardmäßig wird die Einstellung auf null festgelegt.

Wenn die Einstellung festgelegt wird, wird im angegebenen Intervall ein Schnellscan ausgeführt.

Wenn die Einstellung deaktiviert oder nicht konfiguriert wird, wird zu einer Standardzeit ein Schnellscan ausgeführt.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
Angeben des Intervalls für die Ausführung von Schnellscans pro Tag

Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Microsoft Antimalware\Scan
Value NameQuickScanInterval
Value TypeREG_DWORD
Default Value0
Min Value0
Max Value24

fep2010.admx

Administrative Vorlagen (Computer)