Einstellung für Anwendungen (Gruppenrichtlinienobjekt-Editor)

Mit dieser Anwendungsrichtlinie können Administratoren Einstellungen verwalten, die von den verschiedenen Anwendungsverwaltungs-Plug-Ins bereitgestellt werden. Diese Komponenten stellen eine umfassende benutzerdefinierte Benutzeroberfläche bereit, über die Anwendungseinstellungen gemeinsam als Einzelrichtlinie pro Anwendungsinstanz konfiguriert werden können.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Server 2003-Betriebssysteme oder Windows XP Professional mit SP2
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\MMC\{0DA274B5-EB93-47A7-AAFB-65BA532D3FE6}
Value NameRestrict_Run
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value0
Disabled Value1

grouppolicypreferences.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)