Ausführung aktiver Inhalte von CDs auf Computern zulassen

Mit dieser Richtlinieneinstellung können Sie festlegen, ob Benutzer die Ausführung von aktiven Inhalten auf einer CD in einem Dialogfeld bestätigen müssen.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, wird aktiver Inhalt auf einer CD ohne Rückfrage ausgeführt.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren, muss das Ausführen aktiver Inhalte auf einer CD immer bestätigt werden.

Wenn Sie diese Richtlinie nicht konfigurieren, können die Benutzer entscheiden, ob sie das Ausführen aktiver Inhalte auf einer CD bestätigen müssen oder nicht.

Unterstützt auf: Mindestens Internet Explorer 6.0 in Windows XP mit Service Pack 2 oder Windows Server 2003 mit Service Pack 1
Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE or HKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Main\FeatureControl\FEATURE_LOCALMACHINE_LOCKDOWN\Settings
Value NameLOCALMACHINE_CD_UNLOCK
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

inetres.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)