Profil-Assistent deaktivieren

Diese Richtlinieneinstellung gibt an, ob Anfragen von Websites nach Informationen des Profil-Assistenten angenommen werden.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, werden keine Informationen des Profil-Assistenten bereitgestellt. Die Benutzer werden auch nicht dazu aufgefordert, Informationen zur Verfügung zu stellen.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren, werden die Benutzer gefragt, welche Informationen sie freigeben möchten, wenn eine Website Informationen des Profil-Assistenten anfordert. Zu diesem Zeitpunkt können die Benutzer auch auswählen, dass diese Informationen in Zukunft auch ohne Bestätigung für die Website freigegeben werden.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung nicht konfigurieren, kann der Benutzer entscheiden, ob er Anfragen von Websites nach Informationen des Profil-Assistenten annehmen möchte oder nicht.

Unterstützt auf: Nur Internet Explorer 6.0 in Windows 2003 Service Pack 1
Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE or HKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Security\P3Global
Value NameEnabled
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value0
Disabled Value1

inetres.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)