Aktualisierte Websitelisten von Microsoft einbeziehen

Diese Richtlinie steuert die von Microsoft bereitgestellten Website-Kompatibilitätslisten. Die aktualisierten Websitelisten stehen in Windows Update zur Verfügung.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, werden die von Microsoft bereitgestellten Websitelisten bei der Navigation im Browser verwendet. Wenn ein Benutzer eine in der von Microsoft bereitgestellten Kompatibilitätsliste enthaltene Website besucht, werden die Seiten automatisch in der Kompatibilitätsansicht angezeigt.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren, werden die von Microsoft bereitgestellten Websitelisten nicht verwendet. Darüber hinaus kann der Benutzer dieses Feature nicht über den Dialog "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht" aktivieren.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung nicht konfigurieren, sind die von Microsoft bereitgestellten Websitelisten nicht aktiv. Der Benutzer kann dieses Feature über den Dialog "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht" aktivieren.

Unterstützt auf: Mindestens Internet Explorer 8.0
Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE or HKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Internet Explorer\BrowserEmulation
Value NameMSCompatibilityMode
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

inetres.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)