Sicherheitsseite deaktivieren

Entfernt die Registerkarte "Sicherheit" aus dem Dialogfeld "Internetoptionen".

Wenn Sie diese Richtlinie aktivieren, können die Benutzer die Einstellungen für die Sicherheitszonen, wie Skripting, Downloads und Benutzerauthentifizierung nicht mehr einsehen und ändern.

Wenn Sie diese Richtliniene deaktivieren oder nicht konfigurieren, können die Benutzer diese Einstellungen einsehen und ändern.

Wenn Sie diese Richtlinie einrichten, müssen Sie die folgenden Internet Explorer-Richtlinien nicht mehr einrichten, da diese Richtlinie die Registerkarte "Sicherheit" entfernt:

"Sicherheitszonen: Benutzer können Einstellungen nicht ändern"

"Sicherheitszonen: Benutzer können Sites nicht hinzufügen oder entfernen"

Unterstützt auf: Mindestens Internet Explorer 5.0
Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE or HKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Control Panel
Value NameSecurityTab
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

inetres.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)