Nicht standardmäßige Schnellinfos hinzufügen

Mithilfe dieser Richtlinieneinstellung können Sie nicht standardmäßige Schnellinfos hinzufügen.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, werden die angegebenen Schnellinfos zum Browser des Benutzers hinzugefügt. Der Benutzer kann zwar weitere Schnellinfos an diese Liste anhängen, er kann jedoch nicht die von dieser Richtlinieneinstellung hinzugefügten Schnellinfos entfernen oder ändern. Standard- und nicht standardmäßige Schnellinfos dürfen sich nicht überlappen.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, kann der Benutzer auf die Schnellinfos zugreifen, die bei der ersten Verwendung des Browsers bereitgestellt werden.

Unterstützt auf: Mindestens Internet Explorer 8.0
Liste der zu installierenden nicht standardmäßigen Schnellinfos

Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Internet Explorer\GPActivities\ActivitiesInstall
Value Name{number}
Value TypeREG_SZ
Default Value

inetres.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)