Alle Prozesse

Internet Explorer ermöglicht es Skripts, programmgesteuert Fenster verschiedener Typen zu öffnen und in Größe und Position zu ändern. Die Sicherheitsfunktion für Fenstereinschränkungen schränkt Popupfenster ein und verhindert, dass Skripts Fenster anzeigen, in denen Titel- und Statusleiste für den Benutzer nicht sichtbar sind oder die die Sichtbarkeit der Titel- und Statusleiste anderer Fenster behindern.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, werden über Skripts geöffnete Fenster für Prozesse eingeschränkt.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, werden über Skripts geöffnete Fenster nicht eingeschränkt.

Unterstützt auf: Mindestens Internet Explorer 6.0 in Windows XP mit Service Pack 2 oder Windows Server 2003 mit Service Pack 1
Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE or HKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Main\FeatureControl\FEATURE_WINDOW_RESTRICTIONS
Value Name*
Value TypeREG_SZ
Enabled Value1
Disabled Value0

inetres.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)