Dauerhaftigkeit der Benutzerdaten

Diese Richtlinieneinstellung ermöglicht Ihnen, das Beibehalten von Informationen im Verlauf des Browsers, bei den Favoriten, in einem XML-Speicher oder direkt in einer auf der Festplatte gespeicherten Webseite zu verwalten. Wenn Benutzer zu einer dauerhaften Seite zurückkehren, kann der Status der Seite wiederhergestellt werden, falls diese Richtlinieneinstellung korrekt konfiguriert wurde.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, können Benutzer Informationen im Verlauf des Browsers, bei den Favoriten, in einem XML-Speicher oder direkt in einer auf der Festplatte gespeicherten Webseite beibehalten.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren, können Benutzer Informationen im Verlauf des Browsers, bei den Favoriten, in einem XML-Speicher oder direkt in einer auf der Festplatte gespeicherten Webseite nicht beibehalten.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung nicht konfigurieren, können Benutzer Informationen im Verlauf des Browsers, bei den Favoriten, in einem XML-Speicher oder direkt in einer auf der Festplatte gespeicherten Webseite beibehalten.

Unterstützt auf: Mindestens Internet Explorer 6.0 in Windows XP mit Service Pack 2 oder Windows Server 2003 mit Service Pack 1
Dauerhaftigkeit der Benutzerdaten


  1. Aktivieren
    Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE or HKEY_CURRENT_USER
    Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\Lockdown_Zones\0
    Value Name1606
    Value TypeREG_DWORD
    Value0
  2. Deaktivieren
    Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE or HKEY_CURRENT_USER
    Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\Lockdown_Zones\0
    Value Name1606
    Value TypeREG_DWORD
    Value3


inetres.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)