Medienleiste konfigurieren

Ermöglicht Administratoren, die Medienleiste von Internet Explorer zu aktivieren und zu deaktivieren und Standardeinstellungen für die automatische Wiedergabe festzulegen.

Über die Medienleiste von Internet Explorer können Musik und Videos aus dem Internet abgespielt werden.

Wenn Sie die Medienleiste deaktivieren, können die Benutzer sie nicht anzeigen lassen. Auch die Funktion der automatischen Wiedergabe wird dadurch deaktiviert. Wenn Benutzer innerhalb von Internet Explorer auf einen Link klicken, wird der Inhalt durch den standardmäßigen Medienclient auf ihrem System abgespielt.

Wenn Sie die Medienleiste aktivieren oder nicht konfigurieren, können die Benutzer sie anzeigen und ausblenden.

Administratoren haben auch die Möglichkeit, die automatische Wiedergabe ein- und auszuschalten. Diese Einstellung wird nur angewendet, wenn die Medienleiste aktiviert ist.

Wenn die Option aktiviert ist, wird die Medienleiste automatisch angezeigt und spielt Medieninhalte ab, wenn die Benutzer auf einen Medienlink klicken.

Ist die Option deaktiviert, werden die Inhalte vom standardmäßigen Medienclient auf dem System abgespielt.

Unterstützt auf: Nur Internet Explorer 6.0
Medienleiste und automatische Wiedergabe deaktivieren
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Restrictions
Value NameNo_LaunchMediaBar
Value TypeREG_DWORD
Default Value0
True Value1
False Value0
Mediendateien in Medienleiste automatisch wiedergeben (wenn die Medienleiste aktiviert ist)
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Microsoft\Internet Explorer\media
Value NameAutoplay
Value TypeREG_SZ
Default Valueyes
True Valueyes
False Valueno

inetres.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)