Download von abonnierten Webiteinhalten deaktivieren

Verhindert, dass Inhalte von Websites heruntergeladen werden, die die Benutzer abonniert haben.

Wenn Benutzer Webseiten für die Offlineanzeige bereitstellen, können sie die Inhalte einsehen, wenn der Computer nicht mit dem Internet verbunden ist.

Wenn Sie diese Richtlinie aktivieren, werden von Websites, die die Benutzer abonniert haben, keine Inhalte heruntergeladen. Die Synchronisierung mit Webseiten wird jedoch nach wie vor durchgeführt, um zu bestimmen, ob Inhalte seit der letzten Synchronisierung oder seit dem letzten Besuch der Seite aktualisiert wurden.

Wenn Sie diese Richtlinie deaktivieren oder nicht konfigurieren, kann der Inhalt heruntergeladen werden.

Die Richtlinien "Download von abonnierten Webiteinhalten deaktivieren" und "Menü "Favoriten" ausblenden" (unter "Benutzerkonfiguration\Administrative Vorlagen\Windows-Komponenten\Internet Explorer") haben Vorrang vor dieser Richtlinie. Wenn eine der anderen Richtlinien aktiviert ist, wird diese ignoriert.

Unterstützt auf: Nur Internet Explorer 5.0 und Internet Explorer 6.0
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Infodelivery\Restrictions
Value NameNoSubscriptionContent
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

inetres.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)