Automatische Erkennung des Intranets aktivieren

Mit dieser Richtlinie wird die automatische Anwendung von Intranetzuordnungsregeln aktiviert, wenn der Computer zu einer Domäne gehört.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, wird die automatische Intraneterkennung aktiviert. Die Intranetzuordnungsregeln werden automatisch angewendet, wenn der Computer zu einer Domäne gehört.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren, wird die automatische Intraneterkennung deaktiviert. Die Intranetzuordnungsregeln werden so angewendet, wie sie konfiguriert worden sind.

Wenn diese Richtlinieneinstellung nicht konfiguriert ist, können die Benutzer auswählen, ob das Intranet durch das Dialogfeld "Intraneteinstellungen" der Systemsteuerung automatisch erkannt werden soll oder nicht.

Unterstützt auf: Mindestens Internet Explorer 7.0
Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE or HKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\ZoneMap
Value NameAutoDetect
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

inetres.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)