Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit konfigurieren

Mithilfe dieser Richtlinieneinstellung können Sie konfigurieren, wie Benutzer von Microsoft BitLocker Administration and Monitoring (MBAM) am Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit teilnehmen können.

Im Rahmen dieses Programms werden Informationen über die Computerhardware und die Art und Weise der Verwendung von MBAM erfasst, ohne dass die Arbeit der Benutzer unterbrochen wird. Anhand dieser Informationen kann Microsoft erkennen, welche Funktionen verbessert werden können. Die Informationen werden nicht zur Identifizierung der oder Kontaktaufnahme mit den MBAM-Benutzern verwendet.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, können Benutzer an dem Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit teilnehmen.

Wenn Sie die Einstellung deaktivieren, ist dies nicht möglich.

Wenn Sie die Einstellung nicht konfigurieren, haben die Benutzer die Möglichkeit am Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit teilzunehmen.

Die Datenschutzrichtlinie zu MBAMB finden Sie im Internet unter: http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=275618

Unterstützt auf: Mindestens Windows 7
Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE
Registry PathSOFTWARE\Policies\Microsoft\FVE\MDOPBitLockerManagement\Configuration
Value NameCustomerExperienceImprovementProgram
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

bitlockermanagement.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)