Nicht zum Konvertieren älterer Datenbanken auffordern

Diese Richtlinieneinstellung steuert, ob Access 2007 Benutzer auffordert, ältere Datenbanken beim Öffnen zu konvertieren.



Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, lässt Access Datenbanken im Access 97-Format unverändert. Access teilt dem Benutzer mit, dass die Datenbank im älteren Format vorliegt, sie stellt ihm jedoch keine Option zum Konvertieren der Datenbank zur Verfügung. Einige in neueren Access-Versionen eingeführte Features stehen nicht zur Verfügung, und die Benutzer können an der Datenbank keine Entwurfsänderungen vornehmen.



Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, fordert Access Benutzer beim Öffnen von Datenbanken, die im Access 97-Dateiformat erstellt wurden, auf, die Datenbank in ein neueres Dateiformat zu konvertieren. Die Benutzer können wählen, die Datenbank zu konvertieren oder sie im älteren Format zu lassen.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Office\12.0\Access\Settings
Value NameNoConvertDialog
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

access12.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)