Aktualisieren von automatischen Verknüpfungen bestätigen

Diese Richtlinieneinstellung steuert, ob Excel 2007 Benutzer zum Aktualisieren automatischer Verknüpfungen auffordert, oder ob die Aktualisierungen ohne Benachrichtigung im Hintergrund stattfinden.



Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, fordert Excel 2007 Benutzer auf, automatische Verknüpfungen zu aktualisieren, wodurch die Standardkonfiguration durchgesetzt wird. Darüber hinaus wird die Benutzeroberflächenoption ''Aktualisieren von automatischen Verknüpfungen bestätigen'' unter ''Excel-Optionen'' | ''Erweitert'' | ''Allgemein'' aktiviert und kann von Benutzern nicht deaktiviert werden.



Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren, aktualisiert Excel automatische Verknüpfungen, ohne Benutzer aufzufordern oder zu informieren, was die Integrität einiger der Informationen in der Arbeitsmappe gefährden kann.



Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung nicht konfigurieren, ist das Verhalten von Excel 2007 gleich wie bei aktivierter Einstellung, jedoch können die Benutzer dieses Verhalten in Excel ändern, indem sie die Benutzeroberflächenoption '' Aktualisieren von automatischen Verknüpfungen bestätigen'' unter ''Excel-Optionen'' | ''Erweitert'' | ''Allgemein'' aktivieren.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Office\12.0\Excel\Options\BinaryOptions
Value NamefUpdateExt_78_1
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value0
Disabled Value1

excel12.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)