Kennwortzwischenspeicherung deaktivieren

Die Richtlinie 'Kennwortzwischenspeicherung deaktivieren' steuert, ob Kennwörter in Microsoft Office-Dateien gespeichert werden können. Der Standardwert für diese Richtlinie ist 0, womit die Kennwortspeicherung in Office-Dateien zulässig ist. Wenn Sie diese Richtlinie auf 1 festlegen, wird verhindert, dass Benutzer Kennwörter in Office-Dateien speichern.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Office\12.0\Common\Security
Value NameDisablePwdCaching
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

office12.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)