Kennwort zum Öffnen der Benutzeroberfläche deaktivieren

Mit dieser Richtlinieneinstellung wird gesteuert, ob Office 2007-Benutzer Dokumenten Kennwörter hinzufügen können.\n\nWenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, können die Benutzer keine Kennwörter im Dialogfeld ''Allgemeine Optionen'' (im Dialogfeld ''Speichern'' oder ''Speichern unter'' auf ''Extras'' und dann auf ''Allgemeine Optionen'' klicken und dann geeignete Kennwörter zum Öffnen oder Ändern der Dokumente eingeben) hinzufügen, d.h., Dokumente können nicht mit Kennwörtern geschützt werden.\n\nWenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren, sind die Kennwortfelder im Dialogfeld ''Allgemeine Optionen'' von Office 2007-Anwendungen aktiviert (Benutzer können Dokumente mit Kennwörtern schützen) und können von Benutzern nicht deaktiviert werden.\n\nWenn Sie diese Richtlinieneinstellung nicht konfigurieren, können Benutzer Excel 2007-Arbeitsmappen, PowerPoint 2007-Präsentationen und Word 2007-Dokumenten Kennwörter hinzufügen. Zu diesem Zweck können sie im Dialogfeld ''Speichern'' oder ''Speichern unter'' auf ''Extras'' und dann auf ''Allgemeine Optionen'' klicken und geeignete Kennwörter zum Öffnen oder Ändern der Dokumente eingeben.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Office\12.0\Common\Security
Value NameDisablePasswordUI
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

office12.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)