Sprachoptimierung nicht ausführen

''Sprachoptimierung nie ausführen'': Office passt die Standardeinstellungen nicht basierend auf dem Gebietsschema des Benutzers an. | ''Sprachoptimierung nur für neue Skripts ausführen'': Office wird so konfiguriert, dass die anwendungsspezifische Sprachoptimierung beim Starten einer Office-Anwendung ausgeführt wird.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
Sprachoptimierung nicht ausführen


  1. Sprachoptimierung nie ausführen
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Office\12.0\Common\LanguageResources
    Value NameLangTuneUp
    Value TypeREG_SZ
    ValueProhibited
  2. Sprachoptimierung nur für neue Skripts ausführen
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Office\12.0\Common\LanguageResources
    Value NameLangTuneUp
    Value TypeREG_SZ
    ValueOfficeCompleted


office12.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)