InfoPath-Formulareigenschaften nicht zu Outlook-Eigenschaften höher stufen

Standardmäßig ist die Höherstufung von InfoPath-Eigenschaften aktiviert. Mit dieser Einstellung können Sie das Höherstufen von InfoPath-Formulareigenschaften in Outlook-Eigenschaften deaktivieren. Mit diesem Feature können in InfoPath-Formularen Eigenschaften aus den zugrunde liegenden Daten in benannte Eigenschaften in Outlook höher gestuft werden. Diese Eigenschaften werden in Ansichten in Ordnern angezeigt, und Benutzer können danach gruppieren, filtern und sortieren.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Office\12.0\Outlook\Options\InfoPath
Value NameDisableInfoPathPropertyPromotion
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

outlk12.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)