AutoWiederherstellen-Info speichern

Gibt an, ob eine Dokumentwiederherstellungsdatei in dem im Feld 'Minuten' angegebenen Intervall erstellt wird. (Der gültige Bereich liegt zwischen 1 und 120 Minuten). Falls der Computer nicht mehr reagiert oder der Strom ausfällt, wird von Visio die AutoWiederherstellen-Datei geöffnet, wenn Sie Visio das nächste Mal starten. Die AutoWiederherstellen-Datei kann nicht gespeicherte Informationen enthalten, die andernfalls im Originaldokument verloren gehen würden. Wenn das Originaldokument beschädigt wurde, können Informationen möglicherweise aus der AutoWiederherstellen-Datei wiederhergestellt werden. Hinweis: Der Befehl 'Speichern' wird durch AutoWiederherstellen nicht ersetzt. Sie müssen das Dokument auch weiterhin in bestimmten Abständen und nach Abschluss der Bearbeitung speichern.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
AutoWiederherstellen-Info speichern alle (Minuten)

Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Office\12.0\Visio\Application
Value Name
Value TypeREG_DWORD
Default Value10
Min Value0
Max Value

visio12.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)