Tastenkombinationen deaktivieren

Diese Richtlinieneinstellung ermöglicht das Deaktivieren bestimmter Tastenkombinationen in den 2007-Versionen der angegebenen Anwendungen.\n\nWenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, können Sie bestimmte Tastenkombinationen für die ausgewählte Anwendung deaktivieren. Die vordefinierte Liste der Tastenkombinationen, die deaktiviert werden können, wird verfügbar, wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren.\n\nWenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, wird die vordefinierte Liste der Tastenkombinationen für die Anwendung aktiviert.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
STRG+F (Start | Bearbeiten | Suchen)
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Office\12.0\Word\DisabledShortcutKeysCheckBoxes
Value NameFind
Value TypeREG_SZ
Default Value0
True Value70,8
False Value0
STRG+K (Einfügen | Verknüpfungen | Hyperlink)
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Office\12.0\Word\DisabledShortcutKeysCheckBoxes
Value NameInsertHyperlink
Value TypeREG_SZ
Default Value0
True Value75,8
False Value0
Alt+F8 (Entwicklertools | Code | Makros)
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Office\12.0\Word\DisabledShortcutKeysCheckBoxes
Value NameToolsMacroMacros
Value TypeREG_SZ
Default Value0
True Value119,16
False Value0
Alt+F11 (Entwicklertools | Code | Visual Basic)
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Office\12.0\Word\DisabledShortcutKeysCheckBoxes
Value NameToolsMacroVBE
Value TypeREG_SZ
Default Value0
True Value122,16
False Value0

word12.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)