Cache beim Schließen löschen

Mithilfe dieser Richtlinieneinstellung können Sie erzwingen, dass der Cache für Datenbanken gelöscht wird, die nicht mit Access 2010 kompatibel sind, wenn die Datenbank geschlossen wird.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, werden alle zwischengespeicherten Microsoft SharePoint- oder Geschäftsdatenkatalog-Links beim Schließen für Datenbanken gelöscht, die keine mit Access 2010 kompatible Zwischenspeicherung verwenden. Wenn die Datenbank mit Access 2010 kompatible Zwischenspeicherung verwendet, wirkt sich diese Richtlinieneinstellung nicht aus, wenn sie aktiviert ist.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, werden Microsoft SharePoint- oder Geschäftsdatenkatalog-Links nicht beim Schließen von Datenbanken gelöscht, die nicht mit Access 2010 kompatible Zwischenspeicherung verwenden. Wenn die Datenbank mit Access 2010 kompatible Zwischenspeicherung verwendet, wirkt sich diese Richtlinieneinstellung nicht aus, wenn sie aktiviert ist.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\14.0\access\settings
Value Nameclearcacheonclose
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

access14.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)