Featuresteuerelementbestätigung für Windows Internet Explorer

Von InfoPath wird Windows Internet Explorer gehostet. Mit dieser Einstellung wird InfoPath für die folgenden Windows Internet Explorer-Featuresteuerelemente verwendet, mit denen Verhalten gesperrt wird:

ActiveX-Steuerelement installieren, Dateidownload, Binden an Objekt, Sicherheitsband, Add-Ons verwalten, Benutzername deaktivieren, MIME-Verarbeitung, MIME-Ermittlung, Objektzwischenspeicherung, Popupblocker, gespeicherte Dateien überprüfen, URL navigieren, Fenstereinschränkungen, Zonenanhebung. Standardmäßig ist das Sperren von Featuresteuerelementen für "InfoPath.exe", den Dokumentinformationsbereich, Workflowformulare und Drittanbieterhosting aktiviert.

Für diese Einstellung können Sie auch festlegen, dass sie nur für "InfoPath.exe", den Dokumentinformationsbereich und Workflowformulare aktiviert wird oder dass sie vollständig deaktiviert wird.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista



  1. Keine
    Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE
    Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\14.0\infopath\security
    Value Nameiefeaturecontrols
    Value TypeREG_DWORD
    Value0
  2. InfoPath.exe, Dokumentinformationsbereich und Workflowformulare
    Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE
    Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\14.0\infopath\security
    Value Nameiefeaturecontrols
    Value TypeREG_DWORD
    Value1
  3. Hosten des InfoPath-Formularsteuerelements, von 'InfoPath.exe', des Dokumentinformationsbereichs und von Workflowformularen
    Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE
    Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\14.0\infopath\security
    Value Nameiefeaturecontrols
    Value TypeREG_DWORD
    Value2


inf14.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)