Für Schriftartformatierung auf CSS vertrauen

Diese Richtlinieneinstellung ermöglicht Ihnen, die Schriftartformatierung durch ein CSS vornehmen zu lassen.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, können Sie folgende Optionen konfigurieren:
- "CSS erzwingen": Bei Aktivierung ist das Erzwingen von CSS aktiviert. Bei Deaktivierung ist das Erzwingen von CSS deaktiviert.
- "CSS-Einstellung für Word": Bei Aktivierung wird die CSS-Einstellung für Word als E-Mail-Editor verwendet.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, werden die Optionen nicht konfiguriert.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
CSS erzwingen
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\14.0\common\internet
Value Namedonotrelyoncss
Value TypeREG_DWORD
Default Value1
True Value0
False Value1
CSS-Einstellung für Word
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\14.0\common\internet
Value Nameuserelyoncssformail
Value TypeREG_DWORD
Default Value0
True Value1
False Value0

office14.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)