OCSP zum Signaturgenerierungs-Zeitpunkt anfordern

Diese Richtlinieneinstellung ermöglicht Ihnen zu bestimmen, ob Office 2010 OCSP-Sperrdaten (Online Certificate Status Protocol) für alle digitalen Zertifikate in einer Kette anfordert, wenn digitale Signaturen generiert werden.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, fordert Office 2010 OCSP-Sperrdaten für alle Zertifikate in einer Kette an, wenn digitale Signaturen generiert werden.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, wird der Typ der zu verwendenden Sperrdaten von Office 2010 nicht eingeschränkt.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\14.0\common\signatures
Value Namerequireocsp
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

office14.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)