Wiederholungsintervall für Abonnementaktualisierungen festlegen

Mithilfe dieser Richtlinieneinstellung können Sie die maximale Anzahl der Minuten angeben, die das System warten muss, bevor ein Wiederholungsversuch nach einem Fehler des Vorgangs ausgeführt wird.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, können Sie das maximale Intervall in Minuten angeben, bevor ein Wiederholungsversuch nach einem Fehler des Vorgangs ausgeführt wird.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, wird ein Standardwert von 360 Minuten verwendet.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
Maximal zulässiges Wiederholungsversuchintervall (Minuten)

Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\14.0\common\business data\synchronization
Value Nameretry interval limit
Value TypeREG_DWORD
Default Value
Min Value1
Max Value1440

office14.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)