Standardsuchordner beim Starten von Outlook durch Benutzer nicht erstellen

Wenn die Benutzer Outlook zum ersten Mal starten, werden von Outlook standardmäßig Suchordner erstellt (in E-Mail, im Navigationsbereich): "Zur Nachverfolgung", "Große Nachrichten" und "Ungelesene Nachrichten". Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, werden diese Standardsuchordner nicht erstellt.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\14.0\outlook\setup
Value Namesearchnocreatedefaults
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

outlk14.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)