Ausnahmen für "DisableCrossAccountCopy" angeben

Diese Richtlinieneinstellung ermöglicht Ihnen das Angeben von Ausnahmen für "DisableCrossAccountCopy" für bestimmte Programme und Add-Ins. Wenn der Registrierungsschlüssel "DisableCrossAccountCopy" bereitgestellt ist, dürfen Elemente nicht aus einem eingeschränkten Speicher verschoben werden.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, können Sie Ausnahmen für "DisableCrossAccountCopy" für bestimmte Programme und Add-Ins angeben. Für Speicher mit dieser Ausnahme sind nur Kopiervorgänge in Freigabeordner zulässig.

Wird diese Richtlinieneinstellung deaktiviert oder nicht konfiguriert, dürfen Elemente nicht aus einem eingeschränkten Speicher verschoben werden, wenn der Registrierungsschlüssel "DisableCrossAccountCopy" bereitgestellt ist.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
Programm-GUID:

Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\14.0\outlook
Value Nameenablecrossaccountcopyexception
Value TypeREG_EXPAND_SZ
Default Value

outlk14.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)