Dauer wird eingegeben in

Gibt die Zeiteinheit (Minuten, Stunden, Tage, Wochen oder Monate) an, die standardmäßig im Feld 'Dauer' verwendet wird.

Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, wird die von Ihnen angegebene Zeiteinheit verwendet, falls der Benutzer beim Eingeben einer Dauer keine Zeiteinheit angibt.

Wenn Sie diese Einstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, wird die Standardeinstellung des Benutzers verwendet.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
Dauer wird eingegeben in


  1. Minuten
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\14.0\ms project\options\scheduling
    Value Namedefault duration units
    Value TypeREG_DWORD
    Value3
  2. Stunden
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\14.0\ms project\options\scheduling
    Value Namedefault duration units
    Value TypeREG_DWORD
    Value5
  3. Tage
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\14.0\ms project\options\scheduling
    Value Namedefault duration units
    Value TypeREG_DWORD
    Value7
  4. Wochen
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\14.0\ms project\options\scheduling
    Value Namedefault duration units
    Value TypeREG_DWORD
    Value9
  5. Monaten
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\14.0\ms project\options\scheduling
    Value Namedefault duration units
    Value TypeREG_DWORD
    Value11


proj14.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)