Verknüpfte Daten vor dem Drucken aktualisieren

Mithilfe dieser Richtlinieneinstellung können Sie die Einstellung "Verknüpfte Daten vor dem Drucken aktualisieren" steuern, die sich auf der Registerkarte "Datei" unter "Optionen" | "Anzeige" | "Druckoptionen" befindet.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, werden im Dokument enthaltene verknüpfte Daten von Word vor dem Drucken aktualisiert. Ein Beispiel für verknüpfte Daten in Word ist ein eingebettetes Excel-Diagramm, das mit einer Excel-Kalkulationstabelle verknüpft ist.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, werden verknüpfte Daten im Dokument von Word nicht aktualisiert, bevor das Dokument gedruckt wird.

Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\14.0\word\options\vprsu
Value Nameupdatelinks_13_1
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

word14.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)