Anzahl der Ordner in der Liste "Zuletzt verwendete Ordner"

Diese Richtlinieneinstellung gibt die Anzahl der nicht angehefteten Einträge an, die in der Liste "Zuletzt verwendete Ordner" in der Backstage-Ansicht angezeigt werden, wenn Benutzer auf der Registerkarte "Datei" auf "Öffnen" oder auf "Speichern unter" klicken.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, können Sie die Anzahl der nicht angehefteten Einträge auf einen Wert zwischen 0 und 20 festlegen. Wenn Sie diese Zahl auf 0 festlegen, werden alle angehefteten und nicht angehefteten Einträge ausgeblendet.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, werden maximal 5 nicht angeheftete Einträge in der Liste "Zuletzt verwendete Ordner" angezeigt.

Hinweis: Wenn Sie das Hinzufügen von Einträgen zur Liste "Zuletzt verwendete Ordner" grundsätzlich verhindern möchten, können Sie die Windows-Richtlinieneinstellung "Liste der zuletzt geöffneten Dokumente nicht beibehalten" aktivieren.

Unterstützt auf: Mindestens Windows 7


Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\15.0\access\place mru
Value Namemax display
Value TypeREG_DWORD
Default Value5
Min Value0
Max Value20

access15.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)