Registerkarte "Benutzerdefinierte Vorlagen" in Excel auf dem Office-Startbildschirm und im Bereich "Datei" | "Neu" standardmäßig anzeigen

Diese Richtlinieneinstellung steuert, ob benutzerdefinierte Vorlagen (falls welche vorhanden sind) in Excel auf dem Office-Startbildschirm und im Bereich "Datei"| "Neu" als Standardregisterkarte angezeigt werden.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, wird Benutzern in Excel die Registerkarte "Benutzerdefinierte Vorlagen" auf dem Office-Startbildschirm und im Bereich "Datei" | "Neu" als Standardregisterkarte angezeigt, falls Vorlagen vorhanden sind (dies kann auch benutzerdefiniert programmierte XML-Vorlagen, Vorlagen im Vorlagenpfad der Arbeitsgruppe, Vorlagen im persönlichen Vorlagenpfad und SharePoint-Vorlagen einschließen).

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, wird Benutzern in Excel die Registerkarte "Empfohlene Vorlagen" als Standardregisterkarte auf dem Office-Startbildschirm und im Bereich "Datei" | "Neu" angezeigt, es sei denn, alle von Office bereitgestellten Vorlagen wurden deaktiviert.

Unterstützt auf: Mindestens Windows 7
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\15.0\excel\options
Value Nameofficestartdefaulttab
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

excel15.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)