XAdES-Teile einer digitalen Signatur überprüfen

Mithilfe dieser Richtlinieneinstellung können Sie angeben, ob die XAdES-Teile einer digitalen Signatur, wenn vorhanden, von Office 2013 überprüft werden, wenn eine digitale Signatur für ein Dokument überprüft wird.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, werden die XAdES-Teile einer digitalen Signatur von Office 2013 bei deren Überprüfung überprüft.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, überprüft Office 2013 nur XML-DSig- und XAdES-BES-Teile einer digitalen Signatur.

Unterstützt auf: Mindestens Windows 7
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\15.0\common\signatures
Value Namexadesvalidationlevel
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

office15.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)