Office First Run beim Anwendungsstart deaktivieren

Diese Richtlinieneinstellung bestimmt, ob Office First Run beim ersten Starten einer Anwendung angezeigt wird, wenn es noch nicht zuvor angezeigt wurde.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, wird Office First Run beim ersten Starten einer Anwendung nicht ausgeführt.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, wird Office First Run zum Anmelden bei Office beim ersten Starten einer Anwendung angezeigt, wenn es nicht zuvor bereits angezeigt wurde.

Unterstützt auf: Mindestens Windows 7
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\15.0\firstrun
Value Namebootedrtm
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

office15.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)